Donnerstag, 11. Februar 2016

{Rezi} Dare to Love - Wer nicht wagt, der liebt nicht von Carly Phillips (#1)

Autor/in: Carly Phillips

Original Titel: Dare to Love
Titel: dare to Love - Wer nicht wagt, der liebt nicht

Reihe: 1/8
D.T Erstausgabe: 11.Mai 2015

Verlag: Heyne
Format: Ebook/Taschenbuch
Seitenzahl: 336
ISBN: 978-3453418424
Preis: 8,99€

Genre: Chick-lit
Altersempfehlung: ?





Inhalt:
                                                                                                                   
Riley Taylor behält gerne die Kontrolle über alles und würde ihre Unabhängigkeit niemals aufgeben wollen – bis sie auf einer Party dem charismatischen Ian Dare begegnet, der sie auf der Stelle umhaut. Ian hat seine eigenen Dämonen, und seit er herausgefunden hat, dass sein Vater jahrzehntelang ein Doppelleben geführt hat, hat er sich geschworen, sein Herz nie mehr zu öffnen. Doch die sinnliche Riley erweckt seine dominante und beschützerische Seite, er möchte diese Frau unbedingt haben ...
                                                                                                             

Der erste Satz im Buch:
                                                                                                                
Einmal im Jahr versammelten sich alle Dare - Geschwister im Ballsaal des Clubs Meridian, um den Geburtstag ihres Vaters zu feiern, der allerdings bei einigen von ihnen recht unbeliebt war.
                                                                                                            

Aufbau, Schreibstil und Perspektive:
                                                                                                              
Das Buch hat  Kapitel, die aus der Sicht von Riley und Ian erzählt werden. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und feselnd geschrieben. Das Cover finde ich wirklich sehr ansprechend und passend, außerdem sieht es besser aus als das alte Cover!
                                                      _                       __________                               

Eigene Meinung:
                                      ___                                                   _________                       
"Wer nicht wagt, der liebt nicht" ist der erste Teil, der dare to Love Reihe von Carly Phillips.Die Bücher empfehle ich in der richtigen Reihenfolge zu lesen, denn in den folgenden Teilen wird es um die nebencharaktere gehen, die wir in diesem Teil kennen gelernt haben.

Ich habe das Buch beim Verlag angefragt, weil ich einiges gutes über Carly Phillips gehört habe aber bisher nichts über dieses Buch und diese Reihe, da mich auch der klappentext angesprochen hat habe ich mir gedacht dann frage ich es mal an und lese es.

Riley ist eine sehr selbstständige Person, die einiges erlebt schon hat, deshalb mag sie es die Kontrolle zu haben und abgeben kommt für sie nicht in Frage doch dann lernt sie Ian Dare kennen und sofort ist da eine Verbidnung aber Ian ist nicht gerade glücklich, denn Riley ist die beste Freundin von seinem Halbbruder Alex und diesen hasst er und seine anderen Halbgeschwister mag er auch nicht, denn sein Vater hatte ein Doppelleben und das hat ihn geprägt aber er kann nicht ohne Riley und er muss sich seinen Dämonen stellen.

Riley ist eine sehr selbstbewusste Person was aber nicht immer so was und wer immer zu ihr stand war Alex Dare ihr bester Freund und nun soll sie auf den Geburstag von seinem Vater gehen wo sie Ian kennen lernt und die beiden sind sofort eins. Sie wächst über sich hinaus auch als eine Person wieder auftaucht, mit der sie seit Jahren nicht mehr geredet hat aber Ian und sie müssen stark zusammenhalten.

Die Charaktere waren mir sehr sympathisch. Sie wachsen über sich hinaus und die Beziehungen zwischen den Charakteren wird stärker auch wenn man nicht unbedingt damit rechnet ist es eine wirklich schöne Sache. 

 Ich habe das Buch angefangen und war eigentlich sehr begeistert. Es war sehr fesselnd und detail reich geschrieben aber es ging mir persöhnlich zu schnell mit Riley und Ian denn die beiden kennen sich nicht und schon machen sie rum. Das war so ein kleiner schock Moment aber trotzdem konnte mich das Buch sehr begeistern, denn ich konnte nicht aufhören zu lesen, da ich wissen wollte was noch so passiert mit ihnen außerdem mochte ich die Charaktere sehr.
                                                                                                           

Fazit:
                                                                                                           

Das Buch bekommt von mir 4 Muffins!
Ein wirklich guter Auftakt, einer Reihe die ich auf jedenfall weiter lesen werde und wo noch Platz nach oben ist!
Danke an den Heyne Verlag für das Leseexemplar! 
                                                                                                           

Die Autorin:
                                                                                                               
Carly Phillips hat sich mit ihren romantischen und leidenschaftlichen Geschichten in die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben. Sie veröffentlichte bereits über zwanzig Romane und ist inzwischen eine der bekanntesten amerikanischen Schriftstellerinnen. Mit zahlreichen Preisnominierungen ist sie nicht mehr wegzudenken aus den Bestsellerlisten. Ihre Karriere als Anwältin gab sie auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Töchtern im Staat New York.
                                                                                                           

Andere Bücher der Autorin:
                                                                                                             

 Dare to Love:
  1. Wer nicht wagt, der liebt nicht
  2. Einmal berührt ist fast gar nicht verführt
  3. Gelegenheit macht Sehnsucht
  4. Keine Verpflichtungen, nur Liebe
  5. Lieben und lieben lassen
  6. Im Zweifel für die Liebe
  7.  Aller Anfang ist küssen
  8. Einmal und immer wieder
 Chandler Trilogie:
  1. Der letzte Kuss
  2. Der Tag der Träume
  3. Für eine Nacht

Hot-Zone:
  1. Mach mich nicht an!
  2. Her mit den Jungs!
  3. Komm schon!
  4. Gehts noch?
Corwin Trilogie:
  1. Trau dich endlich!
  2. Spiel mit mir!
  3. Mach doch!
Single:
  1. Küss mich doch!
  2. Verlieb dich!
Barron:
  1. Ich will doch nur küssen
  2. Ich will nur dein Glück
  3. Ich will ja nur dich
Marsden:
  1. Küss mich später
  2. Liebe auf den ersten Kuss
  3. Ein kuss zuviel
Einzelband:
  1. Küss mich, kleiner!
  2. Auf ein Neues!
  3. Noch ein Kuss
  4. Wenn Amor zielt../Ein Mann für alle Lagen/ und cool

Keine Kommentare:

Kommentar posten