Sonntag, 3. August 2014

[Neuzugänge] Juli 2014


Gekauft:
                                                                                                               

Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende! Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen. Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos – angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders? Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist. 

„Fallender Himmel“ ist der erste Band der Legend-Trilogie. Die New-York-Times-Bestseller-Autorin bettet die zeitlose Geschichte ihrer Legend-Trilogie über Rache, Verrat und eine legendäre Liebe in ein dystopisches Setting, das erschreckend realistisch und aktuell wirkt: ein Unrechtsregime, das jedes Aufbegehren brutal unterdrückt, Straßenschlachten und ein trotz aller Widrigkeiten unstillbarer Durst nach Freiheit und Gerechtigkeit. 
Mehr Infos rund ums Buch unter: www.LegendFans.de
                                                                                                             
Horrorfans werden diesen Thriller mit seinen unglaublichen Wendungen verschlingen! In der Tiefe seiner Seele hat Alex sich Madigans Tod gewünscht. Doch erst als seine egozentrische Ex Selbstmord begeht, begreift er, dass er mit ihr die Liebe seines Lebens verloren hat. Aber warum beginnt er, im Kopf plötzlich Madigans Stimme zu hören? Woher kommen seine seltsamen Blackouts? Und welche Verbin dung hatte Madigan zu den geheimnisvollen »Söhnen des Belials«? Alex findet heraus, was wirklich in jener Nacht geschehen ist, als Madigan ihn fast umgebracht hätte. Und ihm wird klar, dass er seitdem in seinem Körper nicht mehr allein ist …
                                                                                                             
Junior Thibodeaux gilt als Genie, und niemand kann sich erklären weshalb. Der unscheinbare Junge aus dem Bundesstaat Maine spricht mit der Weisheit der Alten und in Zungen, die seine Mitmenschen nur schwer zu deuten vermögen. Dass er dabei jedoch nur seinen Eingebungen folgt, ahnt niemand: Junior bezieht sein Wissen von mystischen Stimmen in seinem Kopf, die ihm die Welt, das Leben und seine Familie erklären; die Stimmen flüstern ihm aber auch von einem magischen Datum: dem drohenden Weltuntergang, der alles irdische Leben vernichten wird. Was Junior mit diesem Wissen anfangen und wie er sich angesichts seiner eigenen Auslöschung verhalten soll, wird ihm jedoch nicht verraten. Was zählt eigentlich noch, wenn das Ende naht?, fragt er sich immer wieder. Und lohnt es sich überhaupt, sich einzulassen – auf Dinge, Menschen und Zukunftspläne? Eine Antwort findet Junior erst in der Liebe zu Lisa, welche die nahende Apokalypse überstrahlt …
                                                                                                            
The Golden Twenties … Illegale Bars florieren und das Nachtleben in den Jazz-Clubs ist ausgelassen wie nie zuvor. Doch New York hat auch eine dunkle Seite: Kriminalität und Korruption gehören zum Alltag und die Schwachen werden ausgebeutet – egal, ob es sich dabei um Frauen, Immigranten oder Vampire handelt. Zephyr Hollis tut alles, um diese Welt ein bisschen gerechter zu machen. Den Djinn Amir amüsieren ihre Bemühungen, trotzdem bittet er sie um Hilfe: Zephyr soll den Vampir Rinaldo, einen Drogenboss, für ihn finden. Sie macht sich auf die Suche, anfangs weil sie das angebotene Geld braucht, später aus viel persönlicheren Gründen. Dabei gerät sie in ein tödliches Netz aus Hass, Machtgier und Ignoranz …
                                  __                                                                        

Rezensionsexemplar:
                                                                                                              
Unangenehme Fragen verfolgen Zach alias BOY NOBODY seit seinem letzten tödlichen Auftrag als Undercover-Agent. Wer ist er eigentlich ohne seinen Auftraggeber, das ominöse "Programm"? Warum fühlt er sich seit seinem letzten Mord so schlecht? Warum fühlt er überhaupt etwas? Viel Zeit zum Nachdenken bleibt ihm nicht. Das "Programm" schickt ihn in ein rechtsradikales Trainingscamp, dessen paranoiden Anführer er liquidieren soll. Eine scheinbar ganz normale Mission für Zach. Doch dieser Auftrag zieht ungeahnte Konsequenzen nach sich...
                                                                                                              
Die Vampire sind zurück – und wie! »Dark Heroine. Dinner mit einem Vampir« wurde zur Droge für 17 Millionen Fans in England. Jetzt erscheint der internationale Bestseller auf Deutsch und sorgt mit Charme, Witz und Erotik für ein völlig neues Blutsauger-Vergnügen! Diese Nacht verändert Violets Leben für immer: Mitten auf dem Trafalgar Square in London geschieht ein furchtbarer Mord, und die 18-Jährige ist die einzige Augenzeugin. Erfolglos versucht sie, vor den Tätern zu fliehen - und wird in ein abgelegenes Herrenhaus verschleppt, das von nun an ihr Gefängnis ist. Doch Violets Kidnapper sind keine Menschen, sondern Vampire, faszinierend und todbringend zugleich. Der charismatische Blutsauger Kaspar hat besondere Pläne mit Violet, denn sie ist Teil einer gefährlichen Prophezeihung. Wird sie sich Kaspar hingeben, um zur sagenumwobenen dunklen Heldin zu werden – oder hat er Violets Mut unterschätzt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen?
                                                                                                             
Eine brutale Mordserie erschüttert Los Angeles: Der Täter ritzt den Opfern merkwürdige Zeichen in die Haut, bevor er sie qualvoll verbluten lässt. Detective Lincoln Silver steht vor einem Rätsel, denn der Mörder hinterlässt keine Spuren am Tatort. Auch die Polizeifotografin Ana Terrence gerät in Gefahr, als der Täter unerwartet die Spielregeln ändert …

Kommentare:

  1. Das sind wirklich ein paar wirklich tolle Bücher :D Legend habe auch noch hier liegen und ist dann für dem nächst mal geplant.

    Michelle Raven liebe ich ja eh über alles und ihre Bücher stehen bei mir eigentlich nie zur Diskussion!

    Dark Heroine habe ich auch schon gelesen, es war überraschend düster und hat mir echt gefallen und nun bin ich waaaahnsinnig gespannt auf Band 2! O.O

    moonshine klingt auch ganz interessant. Gucke ich mir gleich mal genauer an..

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen