Dienstag, 2. Juni 2015

{Rezi} Sweet Sins - Arie der Unterwerfung von Ivy Paul (#1)

Autor/in: Ivy Paul

Original Titel: -
Titel: Sweet Sins - Arie der Unterwerfung

Reihe: 1/3
D.T Erstausgabe: 30 Oktober 2014

Verlag: Plaisir D'amour Verlag
Format: Ebook/Taschenbuch
Seitenzahl: 328
ISBN:  978-3864950902
Preis: 12,90

Genre: Erotik
Altersempfehlung: ?








Inhalt:
                                                                                                                

Sweet Sins - die Agentur, die erotische Träume wahr werden lässt ... Die australische Erotik-Agentur "Sweet Sins" von Renee Maurice bringt anspruchsvolle Menschen zusammen, die ihre geheimsten erotischen Fantasien ausleben wollen. Aus diesem Grund wird die Opernsängerin Kristin Manzetti, der das Image der jungfräulichen Kindfrau anhaftet, Klientin der Agentur. Sie wird an den ebenso attraktiven wie dominanten David vermittelt, der ihre devote Seite, die Kristin unterdrückt hat, fördert und Kristins Unterwerfung fordert. Kristin hat keine Ahnung, um wen es sich bei ihrem dominanten Verführer handelt: Es ist niemand anderer als der undisziplinierte Rockstar David Larkin. Fasziniert von der spröden Schönheit Kristins und entschlossen, ihre Grenzen auszuloten, verführt David Kristin zu SM-Spielen. Kristin kann sich im Schutz der Anonymität hingeben. Doch dann müssen die beiden unerwartet zusammenarbeiten, und ein Reporter erfährt von dem Arrangement mit der Erotik-Agentur …
                                  ___                                                                          

Eigene Meinung:
                                      ___                                                                          

"Sweet Sins - Arie der Unterwerfung" ist der erste Teil der Sweet Sins Trilogie von Ivy Paul. Das Buch hatte mich sofort angesprochen, da ich in der Stimmung für das Genre war.

Kristin meldet sich bei der Agentur "Sweet Sins" an um dort geheime Fantasien ausleben zu können. Sie bekommt den Dominaten David und die beiden erleben einiges zusammen. Und sie verlieben sich aber da gibt es ein Reporter der von der Agentur und von den beiden erfährt und das ist nicht gerade gut für die beiden, denn sie sind in ihren Bereichen Stars.

Kristin ist eigentlich sehr "Unschuldig" obwohl sie selbst es nicht so sieht und sie entwickelt sich sehr weiter im laufe der Geschichte. David ist ein sehr Dominater Mann, der aber nicht zu hart ist.

Die Geschichte ist für das Genre ganz normal und eigentlich nichts besonderes und doch konnte mich das Buch sofort fesseln und packend. Ich finde das Buch sehr gut. Es ist sehr lustig und auch sehr erotisch. Ich kann es euch nur empfehlen!
                                                                                                          


Fazit:
                                                                                                           


Ein sehr gutes Buch!
                                                                        _____________                           _        

Die Autoren:
                                                                          _____________      __                              

"Ich liebe es über die Gefühle zu schreiben, über die wahre, große Liebe.
Meine tiefste Überzeugung ist, dass es auf der Welt viel zu wenig Liebe und Romantik gibt. Und deshalb, gibt es noch viel zu wenig Liebes- und Erotikromane, die von großen Emotionen erzählen. Vielleicht muss man dafür eine Romantikerin sein."
Ivy Paul lebt und arbeitet in Augsburg, als begeisterte Do-it-yourself-Anhängerin frönt sie der Seifensiedekunst und dem Kosmetik rühren. Sie liebt irische Musik, irischen Whisky und die irische Insel.
Unter Lynn Carver erschien von Ivy die Fantasy-Trilogie "Goryydon-Saga"

                       __________                     __________________                                                               

Andere Bücher des Autors:
                                     ____________              ______________                                                           

Sweet Sins:
  1. Arie der Unterwerfung
  2. Essenz der Hingabe
  3. Fesselnde Blicke
 Aphrodites Söhne:
  1. Unsterbliches Verlangen
  2. Unsterbliche Sehnsucht
  3. Unsterbliche Leidenschaft
Einzelband:
  1. Lustnebel
  2. Masken der Begierde
  3. Tigerlilie
  4. Die Geisel des Chinesen
  5. Ghost Lover

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen